> Home > Services > Archiv > Aktivitäten in der Grundschule > Schuljahr 2007 / 2008 > Grundschulsport im November: Gerätelandschaft und Volleyballturnier

MENSCH - FINDE FREUDE AN BEWEGUNG !!!

 
Gerätelandschaft und Volleyballturnier

Grundschule und Vorschule reisten am 23. November gemeinsam zum Pol. In einer Gerätelandschaft, die aus Pinguinrutsche, Schneefeld, Eisgrat, Gletscherspalte und weiteren Abenteuerschauplätzen bestand, konnten sich die Kinder frei bewegen und so turnen, wie sie wollten. Nur bezüglich der Sicherheit gab es natürlich Vorgaben, ansonsten waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Um die Kinder auf die Reise zum Pol einzustimmen, war die ganze Aktion in eine Geschichte zum Aufwärmen eingebettet. Natürlich probierten die Viertklässler an den Geräten andere Übungen aus und suchten sich andere Herausforderungen als die Vorschüler, doch insgesamt hatten alle gleichermaßen Spaß.
Ergänzt wurde das Sportfest durch ein Völkerballturnier, das jeweils eine Klasse als Sieger einer Jahrgangsstufe ermittelte. Die Freude am Ballspiel sollte hier klar im Vordergrund stehen. Natürlich wollte jede Klasse gewinnen. So fiel es manchen Kindern auch ganz schön schwer, nicht den ersten sondern „nur“ den zweiten, dritten oder vierten Platz gemacht zu haben. Aber auch Verlieren will gelernt sein!