Wer hat die schönste Klassenzimmertür? Wettbewerb in der Sekundarstufe

Bunt verzierte Klassenzimmertüren finden sich zur Zeit auf den Sekundarstufenfluren, denn jeder wollte gewinnen beim diesjährigen Wettbewerb „Wer hat die schönste Klassenzimmertür?“. Dabei hatten die Fünft- bis Zwölftklässler ganz unterschiedliche kreative Ideen, ihre Klassenzimmertüren zu verschönern. Klebeband, Tonpapier, Fotoposter, Bücher und laminierte Klassenfotos wurden genutzt, um echte Kunstwerke aus den Türen zu machen. Auch so mancher Lehrer auf dem Verwaltungsflur beteiligte sich am Wettbewerb.

Eine kleine Jury, bestehend aus den Klassensprechern unter Anleitung der Vertrauenslehrer und des Koordinators für die Sekundarstufe I, begutachtete die Werke und prämierte am 28. September 2018 die schönste Tür. Gewonnen hat die Umsetzung der Klasse 9RS, auf Platz zwei schaffte es die Tür der Klasse 8b und die 7a belegte den dritten Platz.

akz/PR

 

Die Gewinner des Wettbewerbs

Die Klasse 9RS gewinnt den 1. Platz
Den 2. Platz belegt die Klasse 8b
Der 3. Platz geht an die Klasse 7a