> Home > Services > Archiv > Schulevents > 

DS Shanghai beim Weltkongress Deutscher Auslandsschulen

 

Vom 06. bis 09. Juni 2018 fand der Weltkongress Deutscher Auslandsschulen in Berlin statt. Hierbei treffen Deutsche Auslandsschulen aus verschiedensten Teilen der Erde zusammen, um sich auszutauschen und die Weiterentwicklung des deutschen Auslandsschulwesens zu diskutieren. Nach Mexiko-Stadt, Shanghai, Kapstadt und Berlin fand der Kongress nun zum zweiten Mal in der deutschen Hauptstadt statt. 500 Teilnehmer wurden beim diesjährigen Kongress erwartet. Neben Schulvorständen, Schul- und Verwaltungsleitern der 140 Deutschen Auslandsschulen waren auch Repräsentanten der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zugegen. Die DS Shanghai Hongqiao wurde durch Schulleiterin Regine Michel sowie den Beauftragten des Vorstands Norbert Pinno, Vorstandsvorsitzender Frank Schröder, Vorstandsmitglied Dr. Jari Grosse-Ruyken und Verwaltungsleiter Tino Stöveken vertreten.

mw/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai