Begeisterte Kinder beim Sportfest der Grundschule

 

Bei der Gemeinschaftsolympiade am 21. Mai 2018 kam es nicht auf die Einzelleistungen der Grundschüler an, sondern auf die Gesamtleistung der Klassengemeinschaft. Auch die Klassenleiter waren involviert und durften ihre jeweilige Klasse unterstützen. Voller Tatendrang und Aufregung machten sich die Grundschüler auf, um die 13 Stationen beim Grundschulfest zu absolvieren.  An jeder sammelte die Klasse für fünf Minuten viele Punkte und hatte dann vier Minuten Zeit, an die nächste Station zu wechseln. Ob Dosen werfen, Seil springen,  Landhockey, Weit- und Zielsprung oder andere sportliche Spiele – die Kinder hatten trotz des regnerischen Wetters auch Spaß, sich an den verschiedensten Aktivitäten zu beteiligen und feuerten ihre Kameraden enthusiastisch an.

mw/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Alle Fotos © DS Shanghai