> Nachmittag & Co > Herren-Doppel holt Silber im Badminton

Silber für Badminton Herren-Doppel in der Kategorie U15

Das Herren-Doppel der U15 gewinnt Silber.

 

An dem kurzfristig für Samstag, den 03. Februar 2018 anberaumten Badminton-Turnier des Lycée Français de Shanghai (LFS) nahmen auch vier Teams der DS Shanghai Hongqiao teil.

Die drei Herren-Doppel aus der Kategorie U15.

Unsere acht Badmintonspieler waren Teil der insgesamt 15 Herren-Doppel-Teams (neun in der Altersklasse U19 und sechs in der U15). Dabei traten drei Doppel in der jüngeren und eines in der älteren Kategorie an. Für die meisten war es die erste Turnierteilnahme überhaupt, doch das merkte man den Jungs keineswegs an.

Ein starkes Team: Die Badmintonspieler aus der U19.

In beiden Altersklassen dominierten die Teams des LFS das Geschehen. Eine große Überraschung war es, dass eines unserer U15-Teams den zweiten Platz erspielte. Auch die weiteren Platzierungen in dieser Altersklasse können sich durchaus sehen lassen: der vierte, sechste und siebte Platz von neun angetretenen Teams ging an uns!

Beim Herren-Doppel der älteren Jungs (U19) sprang nach einem harten Kampf ein beachtenswerter vierter Rang heraus!

Der französische Coach und Organisator dieses Turniers lobte einige Male die Leistungen unserer Spieler und freute sich auch sehr über die rege Teilnahme unserer Schüler.

 

Marcantonio Sagheddu (Badminton-Trainer)