> Home > Schulevents

„Lasst uns froh und munter sein“ – Besuch vom Nikolaus

Das goldene Buch verrät dem Nikolaus, wer sich brav verhalten hat.

Angespannte Stille herrschte am Morgen des 06. Dezembers 2017 in der Kita-Piazza. Eine Frage beschäftigte viele: Wird der Nikolaus wohl bis nach Shanghai kommen? Wie groß war da die Erleichterung, als er endlich an die Tür klopfte. Von den Kleinsten der DS Shanghai Hongqiao schon sehnsüchtig herbeigewartet und -gesungen, trat der große Mann mit weißem Bart und Bischofsmantel ein.

Sein großes goldenes Buch verriet ihm, wie sich die Kinder im vergangenen Jahr benommen hatten. Das Urteil fiel positiv aus und so verteilte er großzügig Lebkuchen. Das ein oder andere Versprechen ließ er sich dennoch geben – mal ging es dabei um Ordnung, bei manchen ums Zuhören und bei wieder anderen um Hilfsbereitschaft. Alle gelobten Besserung bis zum nächsten Jahr.

Auch die Grundschüler und Fünftklässler besuchte der Nikolaus. Wie schon die Kitakinder, hatten auch hier alle Jahrgänge ein Lied vorbereitet, das sie dem Gast vorsangen. Der freute sich und verteilte auch hier seine Gaben.

Ein ganz besonderer Tag war es für die Vorschüler und Erstklässler. Sie kamen am Morgen zu einem gemeinsamen Sportfest in der Sporthalle zusammen. An verschiedenen Stationen bewältigten die Gruppen, unterstützt von sportlichen Eltern und Lehrern, verschiedenste Aufgaben und sammelten dabei Punkte. Als der Nikolaus schließlich auch dort auftauchte, war die Überraschung groß und die Freude noch viel größer.

cs/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai