Apfelmus, Chilisalz und Orangenzucker – Köstlichkeiten der Vorschule 3 verkauften sich hervorragend

VS3 mit eigenem Stand auf dem Weihnachtsbasar

Was haben 600 Gläser, 226 Äpfel, 15 Kilo Salz und Zucker und 23 fleißige Vorschulkinder mit einander zu tun? Wer sich auf dem Weihnachtsbasar am 25. November 2017 aufmerksam umgeschaut hat, kennt die Antwort.

In den zwei Wochen vor dem Weihnachtsbasar am EuroCampus ging es im Gruppenraum der Vorschule 3 hoch her: Äpfel wurden geschält, entkernt und in Würfel geschnitten, Kräuter wurden getrocknet, Chilischoten zerkleinert und Orangenschalen abgerieben. Das Ergebnis stapelte sich in Form von 600 Gläsern voller weihnachtlicher Köstlichkeiten: Apfelmus, Chilisalz, Kräutersalz und Orangen-Zimt-Zucker. Die Früchte ihrer Arbeit verkauften die jungen Köche am Weihnachtsbasar. Zum ersten Mal war so eine Kitagruppe mit einem eigenen Stand vertreten. Der Erlös der Verkäufe kam dem Sozialprojekt Shining Star zu Gute. Über 3000 RMB konnten die stolzen Vorschüler am 01. Dezember Marcantonio Sagheddu, Cocu-Mitarbeiter und Koordinator des Projekts, überreichen.

Die Aktion war ein großartiger Einstieg in die Weihnachtszeit und stieß bei Eltern wie Kindern auf Begeisterung.

akz/cs/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai