Voller Einsatz auf dem Sportplatz - Bundesjugendspiele der Sekundarstufen

 

Zeit für die Bundesjugendspiele – am 11. Oktober 2018 war es endlich soweit! Die Schüler der Sekundarstufen zeigten, wieviel Sportsgeist und Ehrgeiz in ihnen steckt. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen konnten sich die Teilnehmer auf dem Sportplatz des EuroCampus bei bestem Wetter in verschiedenen Leichtathletikdisziplinen messen. Ob im Sprint, Kugelstoßen oder Weitspringen – die Schüler gaben alles für eine Ehren- oder Siegerurkunde und brachen sogar teilweise Schulrekorde. Dabei wurden sie von ihren Mitschülern unterstützt, die für Musik, Waffeln und Getränke sorgten, und darüber hinaus die Sportler kräftig anfeuerten.

Nach dem Mittagessen traten die einzelnen Klassenteams im Staffellauf gegeneinander an und zeigten dabei, wie wichtig der Teamgeist im Sport ist. Im Anschluss an die Wettkämpfe versammelten sich alle Sportler in der Turnhalle, wo die Schulband bereits ihr erstes Lied anstimmte. Nach dem Bandauftritt begann die feierliche Siegerehrung der Bundesjugendspiele, bei der die Teilnehmer glücklich und stolz aufs Siegertreppchen steigen und ihre Medaillen zeigen konnten.

ms/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai