> Home > Services > Archiv > Schulevents > 

Besuch der Anspielprobe der Berliner Philharmoniker mit Sir Simon Rattle

Alle Fotos © Monika Rittershaus

 

Am 17. November 2017 hatte die Schulgemeinde der Deutschen Schule Shanghai die einmalige Gelegenheit, den Berliner Philharmonikern bei ihrer Anspielprobe im Oriental Art Center in Pudong zuzuhören. Mit dabei waren Schüler beider Standorte und aller Altersklassen, Lehrer und Eltern. Trotz der zweistündigen Busfahrt kamen alle voller Vorfreude im großen Konzertsaal an. Insgesamt waren 270 Zuhörerinnen und Zuhörer an diesem Abend anwesend.

Raphael Larretgere hatte als Geburtstagskind (10 Jahre) das Glück, dem Orchestervorsteher Knut Weber ein Geschenk überreichen zu dürfen. 91 Paar Stäbchen für die 90 Musikerinnen und Musiker und den Dirigenten. Herr Weber spielte prompt auf seinem Instrument die ersten Takte des Liedes "Happy Birthday".

Zunächst hörte man dem Orchester noch beim Einspielen zu, doch um Punkt sechs wurde es still. Auch die letzten Gespräche im Publikum verstummten, denn nun betrat der berühmte Dirigent Sir Simon Rattle die Bühne. Dieser hat mit seinem Dokumentarfilm „RHYTHM IS IT“ viel dazu beigetragen, Community Dance mit Choreografien von Roysten Maldoom zu verbreiten. Es wurde während der nächsten Stunde dem bezaubernden Zusammenspiel von Harfen, Querflöten, Geigen, Kontrabässen und noch vielen anderen Instrumenten gelauscht. Einzelne Passagen aus Stravinskys Petrushka, dem Short Work TBC von Unsk Chin und Rachmaninovs dritter Symphonie wurden heraus gegriffen und unter den Anweisungen von Sir Simon Rattle erhielten sie den letzte Schliff, sodass sie perfektioniert dem Publikum am Freitagabend präsentiert werden konnten. Nach der Anspielprobe verließen alle mit einem Lächeln und begeistert von dem schönen Klang der Musik den Konzertsaal wieder.

Die Ehre gehabt zu haben, den weltberühmten Berliner Philharmonikern eine Stunde lang zu lauschen und sie bei der Arbeit beobachten zu dürfen, war für alle Angereisten definitiv ein lohnenswertes und unvergessliches Erlebnis. Wer weiß, vielleicht wird eines Tages auch jemand aus den Orchestern der DS Shanghai bei den Berliner Philharmonikern mitspielen.

Dafür, dass sie uns diese Erfahrung ermöglicht haben, bedanken wir uns herzlich bei den Mitgliedern des Kulturausschusses der DS Shanghai Hongqiao und für die freundliche Unterstützung bei der Schulleitung, den Elternvertreterinnen und den Musiklehrern.

Nele, 12b und Clara, 12c