Ein Abend zum Genießen – Deutsch-französisches Solistenkonzert

Solistenkonzert im Fine Arts Center

Es war ein Konzert zum Staunen und Schwelgen. Unter der musikalischen Leitung von Martin Remmler, Holger Schultze und Christophe Gizycki spielten Schüler der DS Shanghai Hongqiao und des Lycée Français de Shanghai am 08. November 2017 im Fine Arts Center für die Schulgemeinden. Zu hören gab es eine erfrischende Auswahl von Stücken aus allen Epochen, von Händel über Chopin bis hin zu moderner Filmmusik und Pop. Die Musiker trugen die meisten Stücke solistisch – instrumental oder gesungen – vor. Manche hatten sich aber auch im Vorfeld zusammengefunden und traten am Dienstag dann im Duo auf. Das begeisterte Publikum belohnte die jungen Talente mit reichlich Applaus.

Auch in diesem Jahr war das Solistenkonzert eine schöne Gelegenheit, zusammenzukommen und die deutsch-französische Freundschaft zu leben.

cs/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai