> Home > Schulevents

Kommunizieren will gelernt sein – Multiplikatorenfortbildung für die Mitarbeiter

Das erste Seminar zum Thema „Kommunikations- und beziehungsstark im Umgang mit Schülern, Eltern und Kollegen“ ging am Wochenende vom 22. September 2017 erfolgreich über die Bühne.

Gemeinsam mit 8 Kolleginnen und Kollegen haben die Referenten Gabi Schubert und Rolf Friedrich Hartkamp im vergangenen Monat an der gleichnamigen Multiplikatoren-Fortbildung teilgenommen. Die dabei erworbenen Kompetenzen sollen nun im Rahmen von drei Seminaren an die Kolleginnen und Kollegen an der DS Shanghai Hongqiao weitergegeben werden. Herr Dr. Dietmar Nowottka von Progressio Consulting, der die drei-tägige Multiplikatorenfortbildung leitete, hat bereits in den vergangenen Jahren Veranstaltungen im Bereich Kommunikation und Gesprächsführung am EuroCampus durchgeführt.

Die Resonanz zur aktuellen Fortbildungsreihe ist überaus positiv. Nina Spieker, die bei dem Seminar am Wochenende dabei war, teilt ihre Gedanken mit uns:

Im Vorfeld: 

Puh, ganz schön viele Fortbildungen, und jetzt auch noch Kommunikation? - irgendwie spannend, aber auch ganz schön anstrengend. Aber wahrscheinlich schadet es nicht, im Gegenteil. 

Währenddessen:

Die Zeit vergeht ja wie im Flug. Durch abwechslungsreiche Phasen (viel Praxis, wenig fachlicher Input durch Folien o.ä.) merkt man nicht, wie schnell die Zeit vergeht und vor allem, wie viel man schon ausprobiert hat. 

Danach: 

Gerne mehr davon, beziehungsweise öfter. Ich konnte mich selbst reflektieren und den Umgang auf vielen Ebenen der Gesprächsführung üben und an mir "überarbeiten", aber auch schärfen. Ich kann meine Eingangsgedanken nur unterstreichen und bestätigen: Es schadet nicht - ganz im Gegenteil! 

 

Nun hoffen wir, dass auch die nächsten Seminare im Oktober und November gut verlaufen und jeder etwas daraus mitnehmen kann.

cs/PR