Ein raumhafter Kinoabend

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017, fand die allererste Veranstaltung statt, welche von der SMV (Schülermitvertretung) organisiert wurde!

Dabei ging es um ein Open-Air Kino-Event. Nun ja, solange man es noch „Open Air“ nennen darf. Aufgrund des regnerischen Wetters verzogen wir uns in die Piazza und verbrachten dort einen gemütlichen und spannenden Abend. Es lief Inception, ein Film über Träume und das Konzept, eine Idee in das Bewusstsein Anderer zu pflanzen. Alle Schüler ab 12 Jahren, Eltern und Lehrer waren zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Vor dem Film verkaufen die elften und zwölften Klassen Popcorn, Waffeln, Brötchen etc. – für Essen war also auch gesorgt. Mit ungefähr 120 Personen war dies ein erfolgreicher und aufregender Abend!

Jenny Wu (11c), Schülersprecherin

 

„Ich fand, dass die Veranstaltung sehr gut war und auch schon ziemlich viele da waren. Außerdem war für alles gesorgt!“ Julia (8a)

„Der Film war sehr spannend und es hat Spaß gemacht mit Freunden zusammen zu sein!“ Annabelle und Josephine (8b)

„Das „Open“ Air Kino fand ich sehr gelungen, denn der Film war nicht nur spannend, sondern hat auch zum Nachdenken angeregt.“ Maurice (9b)

„Mit der Movie Night am Donnerstag sind wir erfolgreich in das neue Schuljahr gestartet. Der Film war sehr gut gewählt, so waren Schüler aller Altersklassen bis zum Ende gefesselt. Die DS Shanghai kann sich jedenfalls auf ein interessantes Jahr mit zahlreichen SMV-geplanten Events freuen!“ Max (12c)

„Alles nur ein Traum?“ Lisa Pfau (Fachleitung Darstellendes Spiel)

„Welch harmonische Veranstaltung! Dank einer perfekten Organisation (und eines mitreißenden Films) war der Abend rundum gelungen!“ Dirk Leistenschneider (Vertrauenslehrer)

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai