Feierliche Aushändigung der Abiturzeugnisse: festlich, wehmütig und mit Blick in die Zukunft

„Zwischen Vergangenheit und Zukunft erstreckt weit sich die Straße meines Lebens, meinen Weg suchend, werde ich ihr, in alle Richtungen prüfend und forschend, folgen.“, lautete das diesjährige Motto bei der feierlichen Aushändigung der Reifeprüfungszeugnisse an den Abiturjahrgang 2017 am 2. Juni.

Sie haben hart gearbeitet, vor Prüfungen gezittert und halten nun den wohlverdienten Lohn in den Händen: 39 Abiturienten und ihre Angehörigen versammelten sich in der festlich geschmückten Sporthalle, um nach der Begrüßung durch die Schulleiterin Regine Michel, den Grußworten des Generalkonsuls Peter Rothen, der Executive Chamber Managerin der AHK Shanghai, Dr. Sigrid Winkler, und Michaela Santel, der 2. Vorsitzenden des Schulvorstands, sowie der Rede der Klassenlehrer Petra Horter und Dirk Leistenschneider ihre Zeugnisse in Empfang zu nehmen. 

11 der Abiturienten schlossen ihr Abitur mit einer 1 vor dem Komma ab, die beiden Jahrgangsbesten mit einer 1,0. Insgesamt lag der Notendurchschnitt des Abiturjahrgangs über dem Bundesdurchschnitt der vergangenen Jahre.

Das musikalische Rahmenprogramm des Abends bildeten die Big Band, das Orchester und diverse Gesangssoli. Die Big Band erhielt in diesem Jahr eine besondere Unterstützung von der Big Band des Albert-Einstein-Gymnasiums aus Böblingen. Die Elftklässler Viktoria und Christoph moderierten den Abend und führten die Gäste durch das vielfältige Programm.

Wie emotional dieser Abend für alle Abiturienten war, wurde in der Abschlussrede der Abiturienten Simon und Sol-Ha deutlich, als diese ihre vergangenen Jahre an der DS Shanghai Revue passieren ließen. Die Solistin Noemi unterstrich dies noch mit dem vorletzten Lied des Abends. Schließlich legten die Eltern zuerst zaghaft, dann mutiger mit dem einem Abschiedslied nach. Abgerundet wurde die Feier in der Sporthalle von dem Schlusswort von Regine Michel. Im Anschluss bat der Schulvorstand noch zu einem Empfang auf dem Schulhof. Die Band aus Böblingen begleitete auch diesen Teil des Abends mit fetziger Musik. Wir wünschen den Abiturienten alles Gute und sind uns sicher, dass sie die „Straße ihres Lebens“ finden werden.

jl/PR

 

Der Abiturjahrgang 2016/17 war der 13. Abijahrgang an der Deutschen Schule Shanghai Hongqiao und der vierte für den Standort Pudong. Mit den acht Pudonger Abiturienten haben in diesem Jahr insgesamt 47 Absolventen ihr Abitur an der DS Shanghai abgelegt.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai