Kinder-Uni: Kleine Forscher erklären die Wunder der Welt

 

Am 23. Mai 2017 war es soweit: Die Kinder der 2b starteten ihre Kinder-Uni und waren die Dozenten einer spannenden Forschungs- und Vortragsreihe. Die Studenten, in diesem Fall die Eltern und weitere Gäste, hörten aufmerksam und interessiert zu.

Mit viel Engagement, Zeit, Interesse und Freude bereiteten sich die kleinen Forscher ganz groß vor.

Die Vorlesungen beinhalteten diverse Themen, zum Beispiel:

Wie funktioniert ein U-Boot? Was ist ein Paläontologe? Ist Nutella gesund? Sind die letzten Drachen der Welt gefährlich?

Zwei Stunden lang wurde auf fachkompetente Art und Weise Wissen und Können unter Beweis gestellt. Das freie Sprechen ist Bestandteil des Deutschunterrichts und die Inhalte der Vorträge fallen in den naturwissenschaftlichen Bereich.

Die Dozenten haben die Studenten sehr beeindruckt.

Angela Schützler

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai