Die Kängurus sehen Pink: Besuch auf dem Pearl Tower war ein rundes Erlebnis

Die Kängurugruppe machte sich bei Sonnenschein am 25. Mai 2017 auf, den Pearl Tower zu besuchen. Die Sicht war super und die Kinder staunten nicht schlecht, denn die Kugel war tatsächlich pink!! Alle Kinder trauten sich sogar auf die gläserne Plattform in 263m Höhe und bestaunten die Umgebung und die Containerschiffe auf dem Huangpu-Fluss. „Ist das unser Container nach Deutschland, der da unten fährt?“ und „Wie hoch ist unser Haus?“ fragten die Kinder, um das Beobachtete mit ihren Erfahrungen zu verknüpfen.

Zum Schluss nahmen die Kängurus in der Lobby ihr Mittagessen ein und bestaunten dann die Autos und Straßenbahnen aus den 30er Jahren im angrenzenden Museum. Das war ein traumhafter Tag und ein super Erlebnis für alle Kängurus!

Tschüss Pearl Tower!!!

Annegret Arnold

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai