> Home > Schulverein

Informationsveranstaltung: Schulvorstand und Eltern tauschen sich aus

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung stellte der Vorstand am 7. Februar 2017 an der DS Shanghai Hongqiao beziehungsweise am 8. Februar 2017 an der DS Shanghai Pudong den insgesamt rund 70 anwesenden Eltern die Struktur und Strategie des Schulvereins, die Entwicklungen zum Neubau in Yangpu sowie die Maßnahmen zur Sicherstellung der Luftqualität in den Schulgebäuden vor.  

Ein neuer EuroCampus für die Schulgemeinschaft

Für die Pudonger Schulgemeinschaft entsteht im Shanghaier Stadtteil Yangpu gemeinsam mit dem Lycée Français de Shanghai ein neuer EuroCampus. Vorstandsmitglied Frank Schröder erläuterte, Zeitpunkt und Gründe für einen Neubau und welche Schritte der Schulverein bis jetzt auf dem Weg zur neuen Schule gegangen ist. Das sogenannte Piling (Pfahlwerk) ist bereits abgeschlossen und die Bauarbeiten beginnen, sobald die Baugenehmigung seitens der chinesischen Behörden vorliegt. Zudem stellte Frank Schröder den Finanzrahmen und Umweltschutzaspekte des Großbauprojekts vor, welches frühestens zum Sommer 2018 fertiggestellt sein wird. Aktuelle Informationen zum Neubau in Yangpu sind hier erhältlich.

Gute Luft in den Schulgebäuden

Mit dem Thema "Luft, Luftwerte und AQI" setzt sich der Schulvorstand, der aus Eltern der DS Shanghai besteht, seit 2013  intensiv und kritisch auseinander, um die bestmögliche Luftqualität in den Schulgebäuden zu gewährleisten. Frank Schröder und John Ahlskog, stellvertretender Schulleiter DS Shanghai Pudong beziehungsweise Robert Cohnen, stellvertretender Schulleiter DS Shanghai Hongqiao gaben eine Einführung, welche Maßnahmen bereits umgesetzt sind, wie die schuleigenen Messungen erfolgen und der Schulbetrieb bei hohen Außenluftwerten geregelt ist. Detaillierte Informationen rund um das Thema sind auch unter den folgenden Links zu erhalten:
DS Shanghai Hongqiao
DS Shanghai Pudong

Anwesende Eltern regten an, die Webseiten hierzu noch übersichtlicher zu gestalten, insbesondere auch die Regelungen im Übergangsbereich zwischen 150 und 200 AQI.  

Die Hauptansprechpartner für  das Thema Luft sind:

Hongqiao

Pudong

Vorstand (Rahmen und Strategie)

Frank Schröder, Vorstandsmitglied

Michael Wilmering, Vorstandsmitglied

Schulleitung

Robert Cohnen, Stellv. Schulleiter

John Ahlskog, Stellv. Schulleiter

Verwaltung (Operative Umsetzung)

Tino Stöveken, Verwaltungsleiter

Holger Noll, Verwaltungsleiter

 

Weitere Themen des Vorstands

Einen kurzen Überblick über die Arbeit des Schulvereins, der seit über 20 Jahren besteht, die Aufgabenverteilung zwischen Vorstand und Schulleitungen der Standorte in Hongqiao und Pudong sowie das Personalmanagement gab Ralph Koppitz, Vorstandsvorsitzender des Schulvereins. Bezüglich der strategischen Ausrichtung in den nächsten Jahren betonte er, dass weiterhin der Fokus auf "Deutsche Bildung in Shanghai" als Kern beibehalten wird, bestätigt durch eine in 2016 erstellte Marktstudie. Wichtig ist dem Vorstand insbesondere auch  auf die Integration der wachsenden Zahl bilingualer Familien innerhalb kontinuierlich zu verbessernder Kundenorientierung und Kommunikation Rechnung zu tragen. Der deutsche Bildungskern soll durch verbesserte begleitende Angebote umrahmt werden, z. B. bezüglich des Chinesisch-Angebots. Die vollständige Präsentation der Informationsveranstaltung finden Sie hier

Zwischendurch und im Anschluss nutzten die Eltern bei den einzelnen Themen die Möglichkeit, Fragen zu stellen und über verschiedene Punkte gewinnbringende Diskussionen zu führen, und ihre Anregungen und Wünsche an Vorstand und Schulleitungen zu äußern.