Xīnnián Kuàilè: Mit viel Rot und Gold ins Jahr des Hahns

Mit dem traditionellen Drachentanz zum chinesischen Neujahr verabschiedet sich die Schulgemeinschaft am 26. Januar 2017 in die Ferienwoche über das chinesische neue Jahr. Zwei opulente Löwen und ein Drache, der von insgesamt neun Künstlern zum Leben erweckt wurde, tanzten ausgelassen auf dem Sportplatz des EuroCampus, um das Jahr des Hahns zu begrüßen, das am 28. Januar 2017 beginnt.

Die Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule Shanghai verfolgten gemeinsam mit ihren Mitschülern des Lycée Français de Shanghai die unterhaltsame und beeindruckende Vorstellung; während der Drache in eleganten Bewegungen in immer neuen Figuren umherschwebte neckten die beiden Löwen das Publikum und wurden schließlich vom Dompteur gefüttert.

Wir wünschen der Schulgemeinschaft erholsame Feiertage und einen guten Start ins Jahr des Hahns.

sm/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai