Eltern entdecken, spielen und bauen beim Informationsabend zu den Bildungsbereichen

Zahlreiche Eltern informierten sich am 25. Oktober 2016 auf dem zweiten Kita-Elternabend im Schuljahr 2016/17. Es wurde gespielt, experimentiert, gezählt, gebastelt, gesungen, geturnt und geredet, denn so lernen die Kinder in unserer Kita. Die Eltern konnten praktisch erfahren, wie wir die sechs Bildungsbereiche des Berliner Bildungsplans in der Kita umsetzen. Übergeordnetes Ziel ist dabei die ganzheitliche Entwicklung der Kinder zu fördern und sie zum Entdecken und Lernen anzuregen.

Nach der  Begrüßung der Kitaleitung Ellen Scheurer und der Einführung in das Thema frühkindliche Bildung in der Piazza, konnten die Eltern in kleinen Gruppen zwei von den sechs Bildungsbereichen näher kennenlernen. Die Erzieher und Erzieherinnen hatten hierfür in sechs Gruppenräumen passendes Spiel-, Bastel-, Experimentier- und Informationsmaterial für die Eltern vorbereitet. Zum Thema Gesundheit gab es gesundes Essen und eine kleine Bewegungslandschaft. Um Gefühle ging es beim sozialen und kulturellen Lernen.  Zum Thema Kommunikation wurde ein Video gezeigt und ein Kennenlernspiel gespielt. Alltagsmaterialien und Zahlenspiele wurden bei Mathematik vorgestellt, um zu zeigen wie Mathematik in den Alltag der Kinder integriert werden kann. Bei Musik und Kunst konnten die Eltern beim Maultrommel basteln und Murmelbildern Hand anlegen. Konstruktionsmaterialien, Magnetspiele und Experimente mit Wasser sorgten für Einsicht in den Bereich Natur, Umwelt und Technik.

In allen Gruppen haben die Eltern engagiert teilgenommen, haben sich gerne über die jeweiligen Themen ausgetauscht und waren oftmals erstaunt was ihre Kinder schon alles lernen können. Beim Abschluss in der Piazza war klar, das möchten wir nächste Jahr wieder ähnlich machen, denn es gibt ja noch vier weitere Bildungsbereiche, in die die Eltern noch hineinschnuppern können.

Wibke Stegemeier

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai