Freude schenken: Ausgabe der neuen „Giving Tree“-Geschenktüten am 20. Oktober 2016

Kindern aus dem Gastland, die eher selten beschenkt werden, eine Freude bereiten – dieser Gedanke steht hinter der stadtweiten Aktion „Giving Tree“, an der sich auch die Schulgemeinschaft der DS Shanghai EuroCampus seit Jahren beteiligt. Als Zeichen der Nächstenliebe werden in der Vorweihnachtszeit Geschenktüten befüllt und an Kinder von chinesischen Wanderarbeitern überreicht. Dafür werden im Vorfeld von dem organisierenden Community Center Shanghai leere Tüten vorbereitet. Klassen oder Gruppen, die sich in diesem Jahr gemeinsam an der Aktion beteiligen möchten, sollten sich im Vorfeld überlegen, wie viele Tüten sie befüllen möchten. Nachbestellungen sind leider nicht möglich.

Verteilt werden die leeren Tüten am 20. Oktober 2016 – wer Interesse hat, schaut einfach in der Piazza vorbei (Details siehe unten). Ende November werden ausgewählte Vertreter unserer Schule zur Übergabe an die Double Joy Primary School in Qingpu fahren. Die Verteilung der liebevoll gefüllten Tüten ist jedes Jahr ein ergreifender Moment – die Kinder nehmen ihre Geschenke mit strahlenden Gesichtern entgegen.  

Jede „Giving Tree“-Tüte ist personifiziert und mit dem Namen des jeweiligen Kindes, Geschlecht, Alter, Lieblingsfarbe, Kleidergröße und Wunschspielzeug beschriftet. Detaillierte Angaben zu den benötigten Gegenständen befinden sich auf einem beigelegten Infoblatt. Festgelegt ist auch der Gesamtwert pro Tüte: ca. 350 RMB. An diese Vorgaben sollte sich im Sinne der Gerechtigkeit und Gleichverteilung  jeder Unterstützer halten.

Die Termine für den Ablauf der wohltätigen Aktion auf einen Blick:

Ausgabe der leeren Tüten in der Piazza
Donnerstag, 20. Oktober 2016
7:30 bis 8:30 Uhr
14:30 bis 15:30 Uhr

Abgabe der gefüllten Tüten in der Piazza:
Montag, 28. November 2016
7:30 bis 8:30 Uhr
14:30 bis 15:30 Uhr

Für Fragen zur Organisation am EuroCampus steht die Lehrerin Grit Arlt zur Verfügung.