Die Kids News ist da – weitere Exemplare gibt es im Tintenklecks

 

24 Seiten, acht Reporter und viele spannende Themen: Kurz vor den Sommerferien 2015 ist die neue Ausgabe der Grundschulzeitung Kids News erschienen und lädt wieder große und kleine Leser zum Blättern und Schmökern ein. Für das Titelthema „Stadt und Verkehr“  waren die jungen Journalisten aus den 3. und 4. Klassen auf Shanghais Straßen unterwegs. Dabei haben sie eine chinesische Wohnanlage besucht, die mit Schnellrestaurants, Friseursalons und Handyläden wie ein richtiges Dorf funktioniert.  Schüler und Lehrer erzählen Geschichten, die sie beim Taxifahren erlebt haben. Außerdem stellt die Redaktion Straßenschilder aus aller Welt vor und gibt Verkehrstipps für Kinder. Und das war erst das Titelthema. Mit Themen wie „Was ist eigentlich Nylon?“, „Upcycling: Wie aus alten Sachen Mode wird“ oder Tierseiten über Wölfe, Mäuse und Geparden gibt es noch viel mehr zu entdecken.

Von der 1. bis zur 4. Klasse haben bereits alle Grundschüler ein kostenloses Heft erhalten. Wer ein zusätzliches Exemplar haben möchte, der kann für 15 RMB  pro Stück weitere Exemplare im Schulshop kaufen.

Die rasenden Reporter wünschen viel Spaß beim Lesen