> Home > Schulevents

Besuch der Shanghai Acadamy of Educational Sciences

Wie werden im deutschen Bildungssystem die praktischen Kompetenzen der Schüler gefördert? Worin unterscheiden sich bekannte und weniger bekannte Universitäten in Deutschland? Wie werden Schulabsolventen bewertet? Was sind die Besonderheiten der DS Shanghai? Diese und viele weitere Fragen brachten die Delegierten der Shanghai Academy of Educational Sciences zu ihrem Besuch an der DS Shanghai Hongqiao mit. Nach einer halbstündigen Führung durch die Räumlichkeiten der Schule kamen Mitarbeiter der DS Shanghai Hongqiao und die Delegierten des chinesischen Instituts zusammen und sprachen über das deutsche Bildungssystem.

Von der Förderung der Jüngsten bis zum Hochschulwesen stellten die Mitarbeiter der DS Shanghai Hongqiao alle Bereiche vor. Die chinesischen Gäste hakten an vielen Stellen nach und so entstand ein tiefgehendes Gespräch, das die zwei Stunden wie im Flug vergehen ließ. Auch wenn das deutsche System im Zentrum stand, werden mit Sicherheit beide Seiten Einiges aus dieser Begegnung mitnehmen.

 

Über die Shanghai Academy of Educational Sciences

 

Das Instutute of General Education - Shanghai Academy of Educational Sciences, so der volle Name, ist eine Einrichtung, die empirisch im Bereich Bildung forscht und dabei chinesische wie auch ausländische Schulen in den Blick nimmt. Das Institut arbeitet eng mit mehreren staatlichen Organen, wie dem Shanghai Municipal Committee and Government, dem Municipal Party Committee of Education and Public Health und dem Ministry of Education of PRC, zusammen. Aufgabe der Shanghai Academy of Educational Sciences ist es dabei, mit ihrer Expertise bildungspolitische Entscheidungsprozesse beratend zu begleiten.

cs/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai