Mobilés, Tusche und viel Energie – zwei Künstlerinnen arbeiten mit Schülern der DS Shanghai EuroCampus

Der Jahrbuchwettbewerb 2014/15 ist offiziell gestartet. Workshops mit zwei Künstlerinnen aus Deutschland waren jetzt ein willkommener Anlass, sich erstmal kreativ mit dem Wettbewerbsthema „Energie“ auseinanderzusetzen.

Eigentlich besuchen Annette Rawe und Sigrid Engel gerade eine gemeinsame Freundin in Shanghai – doch am 9. Oktober 2014 erklärten sich die Künstlerinnen bereit, Schülern der 3. bis 10. Klassen der DS Shanghai EuroCampus ihre Kunstformen näher zu bringen.

Die Künstlerinnen

Annette Rawe,  Holzbildhauerin und Diplomdesignerin aus Havixbeck, hat sich auf Mobilés aus handgeschöpftem Papier und Raumobjekte spezialisiert, für den öffentlichen wie den privaten Raum. Sigrid Engels Leidenschaft ist Tusche in Kombination mit Leinöl, aber auch in Kohle und Öl arbeitet die Autodidaktin aus Bielefeld.

Mobilés für jung und alt

Mit viel Ideenreichtum und Geschick erstellten die 3. Klassen zusammen mit Annette Rawe zart-bunte Mobilés – Vögel auf blühenden Zweigen –  aus handgeschöpftem Papier und Edelstahl. Schülerstimmen und Bilder dazu hier.

Um das Thema „Energie“ drehten sich die Arbeiten der älteren Klassen. So ließen es die 6.-9.-Klässler aus ihren Mobilés Blitze hageln oder es strahlte wahlweise die Sonne. Tusche und Leinöl waren Grundlage der Arbeiten der 10.-Klässler. Unter der Anleitung von Sigrid Engel schufen die Schüler experimentelle Tusche-Grafiken, die sie als Anregung zum Weiterzeichnen nutzten.

„Ich bin begeistert, welche Rahmenbedingungen die Schülerinnen und Schüler hier im Kunstunterricht haben“, fasste Annette Rawe ihren Eindruck von den Kunst-Räumen im Fine Arts Center zusammen. Die Schüler und Lehrerinnen freuten sich ebenfalls – über kreative Inspirationen und Unterstützung aus erster Hand.  An dieser Stelle noch einmal ein herzliches „Danke schön“!

Weitere Informationen zu den Künstlerinnen:

www.sigrid-engel.de

www.a-rawe.de

 

ch/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai /