Mondfest in der Kita mit Theater, Gesang und leckeren Mondkuchen

Während in Shanghai mit bunten Laternen und den Mondkuchen im Angebot der Supermärkte vieles auf das morgige Mondfest hinweist, feierte das Kita-Team mit den Kindern bereits heute, am 18. September 2013, den chinesischen Nationalfeiertag.

Ein Anliegen der Kita ist es, den Kindern die Bräuche des Gastlandes nahezubringen. Zum Mondfest spielten daher einige der Erzieherinnen und Erzieher den Kindern die bekannte chinesische Sage um Chang´e, die tradionell zum Mondfest erzählt wird, auf der Bühne des Fine Arts Centers als Theaterstück vor. Daneben sangen die Assistentinnen der Gruppenleitungen sowie der "China-Club" der Grundschule den Kita-Kindern chinesische Lieder über den Mond vor.

In den Wochen vor dem Mondfest übten die Kinder in der Kita auch selbst ein chinesisches Lied über den Mond ein, das gemeinsam von allen Gruppen gesungen wurde.

Zum Ende der Veranstaltung wurde Mondkuchen an alle Gruppen verteilt, der später in den Gruppenräumen gegessen wurde.

Die Kita-Gemeinschaft bedankt sich bei allen beteiligten Erzieherinnen und Erziehern, den Assistentinnen und dem "China-Club" für die schönen Aufführungen.

dp/PR

Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Nutzen Sie auch die Navigationselemente rechts und links im Bild und die Übersicht zum schnellen Vorspulen.


Alle Fotos © DS Shanghai / dp, PR