Schüler der DS Shanghai EuroCampus spenden 13500 RMB für einen guten Zweck


Die Klassen 5-9 haben am Montag, den 5. Oktober 2012, der Organisation Morning Tears symbolisch einen Scheck im Wert von insgesamt 13.500 RMB überreicht. Das Geld hatten die Schüler im Rahmen des traditionellen Bücherbasars eingesammelt, der auch in diesem Jahr an der DS Shanghai EuroCampus stattgefunden hat. Eine ehrenamtliche Vertreterin der politisch unabhängigen non-profit Organisation stellte unseren Schülern Ziele und Ansinnen von Morning Tears vor, das sich um die Betreuung von Kindern kümmert, deren Eltern im Gefängnis sitzen. Das Geld wird verwendet, um für die Unterhaltskosten eines Kindes ein Jahr lang aufzukommen und zusätzlich werden Sitzbänke für den Außenbereich im Gefängnis angeschafft.

Die Schüler planen weitere Spendenaktionen etwa beim Jingle Bells Run oder auf dem diesjährigen Weihnachtsbasar.

Mehr Informationen zu Morning Tears gibt es hier.

PR/jh