> Home > Über uns > CertiLingua Exzellenzlabel

DS Shanghai EuroCampus ist CertiLingua-Schule

Das CertiLingua Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen führt Schülerinnen und Schüler zu sprachlicher und kultureller Vielfalt und bereitet sie zugleich auf die durch wirtschaftliche Globalisierung und fortschreitende europäische Integration notwendige Mobilität im Zusammenhang mit persönlicher Lebensgestaltung, Weiterbildung und Beruf vor.

Die DS Shanghai EuroCampus ist seit September 2012 eine zertifizierte CertiLingua-Schule und darf das CertiLingua Exzellenzlabel an Schüler und Schülerinnen vergeben. 

CertiLingua eröffnet neue Wege

Mit dem Exzellenzlabel werden Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet, die mit dem Abitur besondere Qualifikationen in europäischer / internationaler Dimension nachgewiesen haben. Dazu gehören neben hoher Kompetenz in zwei Fremdsprachen (Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens) auch bilinguale Sachfachkompetenz sowie der Nachweis europäischer und internationaler Handlungsfähigkeit. Das CertiLingua Exzellenzlabel soll den Absolventinnen und Absolventen den Zugang zu international orientierten Studiengängen erleichtern oder berufliche Perspektiven im europäischen / internationalen Kontext ermöglichen. Das Zertifikat wird mit dem Abiturzeugnis ausgehändigt.

Vorteile von CertiLingua für Schüler

  • Befreiung von Sprachprüfungen für den internationalen Hochschulzugang
  • Förderung der Mehrsprachigkeit, des interkulturellen Lernens und der internationalen Zusammenarbeit
  • Erleichterung des Zugangs zu internationalen Studiengängen und zur internationalen Arbeitswelt

Anforderungen für die Vergabe von CertiLingua an Schülerinnen und Schüler

CertiLingua versteht sich als Exzellenzlabel, dessen Vergabe den Nachweis einer überdurchschnittlichen Gesamtkompetenz voraussetzt, die die folgenden Teilbereiche integriert:

Nachweis von Kompetenzen in zwei modernen Fremdsprachen mindestens auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen.


Nachweis der erfolgreichen Anwendung bilingualer Kompetenzen in mindestens einem Sachfach der Sekundarstufe II.


Nachweis europäischer und internationaler Kompetenzen über erfolgreich absolvierte entsprechende unterrichtliche Angebote.


Erfolgreich durchgeführtes curricular angebundenes internationales Begegnungsprojekt.

  • Die Schüler der Klassen 10, 11 und 12 können über die DS Shanghai EuroCampus an BerMUN teilnehmen.
  • Teilnahme am Interkulturellen Sozialprojekt an einer chinesischen Partnerschule für Schüler der Klassen 10-12.