Sekundarstufenschüler sitzen auf neuen Stühlen


Seit Dienstag, den 4. September 2012, sitzen unsere 5.-12. Klässler auf neuen Stühlen. Die Stühle sind ergonomisch geformt und geben den Schülern die Möglichkeit zu einem bewegten Sitzen. Die Sitzflächen sind mit einer Wipptechnik ausgestattet und in Kombination mit der nach vorne geneigten Rückenlehnen werden die Schüler zu einer gesunden Rückenhaltung angeregt. Jeder Schüler sitzt nun optimal zum Tisch ausgerichtet, da die Stühle höhenverstellbar sind. Für kleinere Schüler gibt es eine Version mit Fußrasten.

Die neuen Stühle sind Teil des Konzepts, den Klassenraum besser zu nutzen und flexibler zu gestalten. Als Drehstuhl mit Rollen ermöglicht der Stuhl ein schnelles Umbauen zwischen Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit.
Neue Tische, die in den nächsten Tagen eintreffen werden, und ein flexibles Tafelsystem sind ebenfalls Teil des Konzepts. Wir hoffen, dass die Umgestaltung der Klassenräume bis zum Ende des Jahes 2012 abgeschlossen sein wird und berichten dann über die fertigen Räume.

Die neuen Stühle der Firma VS mit dem Namen PantoMove, designt von Verner Panton, werden laut Hersteller vom „Bundesverband der deutschen Rückenschulen e. V.“ empfohlen.