> Home > Services > Archiv >  > 

87 chinesische Schulkinder freuen sich über Giving-Tree-Tüten

 

Aufgeregt und dennoch ganz still sitzen sie auf den Treppenstufen in der Piazza: Die 87 chinesischen Schüler von drei Schulen aus dem Stadtteil Xujing sind am Donnerstag, den 24. November 2011, an den EuroCampus gekommen, um ihre Giving Tree-Tüten entgegen zu nehmen. Begrüßt werden sie von der Trommelgruppe der Grundschule und zwei Oberstufenschülerinnen der DS Shanghai, die das Anliegen der wohltätigen Aktion kurz erklären. Es geht darum, die Freude an Festen mit anderen zu teilen, sagen sie, und Kindern zu Weihnachten ein Geschenk zu machen. Dann werden die randvoll gepackten rot-weißen Tüten überreicht, in denen warme Kleidung, Schulmaterial und viele andere Dinge stecken - alles ist auf die Größe, Bedürfnisse und Wünsche des jeweiligen Kindes abgestimmt.  


Die übrigen Giving Tree-Tüten – in diesem Jahr haben die Schüler, Eltern und Lehrer der DS Shanghai insgesamt 250 Exemplare im Rahmen der Shanghai weiten Aktion gefüllt – sollen am 8. Dezember 2011 von der Klasse 10c und Elternvertretern an einer chinesischen Grundschule verteilt werden. Die Freude, die damit bestimmt auch diesen Kindern ins Gesicht gezaubert werden kann, ist wohl das schönste Dankeschön an alle Beteiligten.

kp/PR

Fotos @DS Shanghai/mm, ha