Mondfest

Chinesisches Mondfest – „zhong qiu jie kuai le “  

 

Liebe Familien,  

am 9. September feierten wir nach traditioneller Art das chinesische Mondfest in der Kita! In allen Gruppen wurde  den Kindern die Geschichte erzählt und Mondfestlieder, sowie Verse eingeübt.  

Lied: „Der Opa backt Mondkuchen für mich …Im 9. Monat scheint der Mond so hell. Der Opa backt Mondkuchen für mich. Rund, rund Mondkuchen sind süß und duftend. Ein Stück Mondkuchen stellt Freundschaft dar!“  

 

Vers: Es war einmal ein großer Mond, der leuchtete voll und hell. Der Mondmann hat dort einst gewohnt, doch ging er fort ganz schnell. Es war einmal ein halber Mond, der wurde schmal und blass. Keiner hat auf ihm gewohnt, kein Mensch – wen wundert das. Es steht der Mond am Himmelszelt, bewacht die ganze Welt.

 

Feine, leckere Mondkuchen gab es für alle Kinder zum Frühstück. Danach sahen wir uns im Fine-Art-Center die Theateraufführung zum Mondfest an. Auch die Zuschauer aus den 1. Klassen saßen mit viel Begeisterung in den Reihen.  

Dem gesamten KiTa-Team ein dickes Dankeschön für die Vorbereitung und Durchführung des Mondfestes! Mit den Bildern erhalten auch Sie einen kleinen Eindruck.

Frauke Kaminski
(KiTa Leiterin)