> Grundschule 1-4 > Unser Angebot > Förderkonzept

Das Förderkonzept der DS Shanghai EuroCampus

Förderteam der DS Shanghai EuroCampus (September 2014)


Warum brauchen wir ein Förderkonzept?

Die Antwort ergibt sich aus unserem Leitbild: „Kinder und Jugendliche werden in ihrer Individualität angenommen, entsprechend ihrer Fähigkeiten und Bedürfnisse im Rahmen der Möglichkeiten der Deutschen Schule Shanghai ganzheitlich gefördert, so dass jeder sein Potential entfalten kann.“

Wer arbeitet im Förderteam?

In unserem Förderteam arbeiten vorwiegend Sonderpädagogen, Schulassistenten und eine Psychologin. Unsere Schulassistenten sind Studenten und Studentinnen der Sonderpädagogik, die ein Jahr lang ihr Studium unterbrechen, um hier in Shanghai unter Anleitung erfahrener Sonderpädagogen ihr Wissen in die Praxis umzusetzen. Gerade die Mischung aus Erfahrung und innovativen Ideen, der Austausch zwischen „Jung und Alt“ ergibt ein motiviertes, kreatives Förderteam.

Welche Förderung bieten wir an?

Fördern ist nicht allein eine Angelegenheit zwischen Kind und Förderlehrer,  sondern findet zwischen „System Schule und System Elternhaus“ statt. Deshalb bezieht das Förderkonzept auch die Eltern, Kolleginnen und Kollegen und eventuell auch Therapeuten und Ärzte mit ein.

In der folgenden Übersicht wird deutlich, dass der Schwerpunkt auf der Förderung der Kinder liegt, ergänzt durch Angebote für Eltern, Kolleginnen und Kollegen.

Angebote für Eltern

  • Elternseminare zu verschiedenen Themen
  • Elternforum
  • Familienberatung
  • Erarbeitung von Interventionsmöglichkeiten
  • Kollegiale Fallbesprechung
  • Beratung
  • Erarbeitung von Interventionsmöglichkeiten und Coaching
  • Themenbezogene Fortbildungsangebote