> Home > Services > Archiv >  > 

Das Sommerfest 2011: Bunt und fröhlich trotz Regenwetter

 

Wer lässt sich schon von Regenwetter die Laune vermiesen? Die Schüler, Eltern und Mitarbeiter der DS Shanghai bestimmt nicht. In Scharen kamen sie am vergangenen Samstag, den 18. Juni 2011, zum EuroCampus, um das diesjährige Sommerfest miteinander zu feiern. Lustige Spiele, tolle Auftritte und jede Menge Leckereien standen auf dem Programm. Viele Stände hatten die Organisatoren kurzerhand in die Kantine und Piazza verlegt oder in Pavillons auf dem Schulhof untergebracht. Nach ersten Auftritten von beispielsweise dem Orchester, dem Tanztheater oder der Zirkus-AG in der Piazza füllte sich die Sporthalle, wo Bierbänke und Musik zum Verweilen einluden. Die Bigband und eine bayerische Blaskapelle sorgten mit einer gelungenen Liederauswahl für Stimmung.

Wer hungrig war, hatte die Qual der Wahl. Sollte es eine warme Waffel sein, deren süßer Duft durch das Schulgebäude zog? Ein Stück von den zahlreichen Kuchen? Oder lieber ein Würstchen, das auf dem Schulhof gegrillt wurde?
Viele Klassen hatten sich Spiele überlegt und betreuten einen eigenen Stand. Besonders die jüngeren Schüler hatten zum Beispiel beim Verkleiden, Limbo-Tanzen oder Luftballonspiel ihren Spaß. Zudem wurde druckfrisch die neue Ausgabe der Schülerzeitung „Gecko“ verkauft – der Verkauf geht in dieser Woche in der Piazza, der Bibliothek, im Tintenklecks und im PR-Büro (Raum A1.07b) weiter.

Die Schulgemeinschaft bedankt sich herzlich beim Festausschuss und allen anderen, die das Sommerfest so bunt und fröhlich mitgestaltet haben.

kp/PR

 


Fotos © DS Shanghai/PR