Teichtiersteckbriefe

Also: Wir machen jetzt Referate. Dazu fertigen wir zunächst von Teichtieren Steckbriefe an. Diesmal aber ganz traditionell, ohne Internet. Frau Weiß hat uns was zu lesen gegeben. Daraus müssen wir jetzt die Steckbriefe formulieren. Und was wichtig ist, müssen wir markieren. Ich, Jonas, habe den Blutegel und ich, Max, die Stockente. Wir haben unsere Tiere gern. Einige finden Blutegel zwar ekelig, aber ich, Jonas,  finde sie ganz niedlich. Sie saugen kein Blut, weil sie böse sind, sondern, weil sie überleben wollen.  Das ist ihre Natur.

Jonas Mehrländer und Max Gao, 3c


Was wichtig ist, wird markiert