Der Ausflug in den botanischen Garten


Wir sind lange mit dem Bus zum botanischen Garten gefahren. Als wir hineingegangen sind, haben uns viele Chinesen fotografiert. Drinnen mussten wir ganz schön lange warten. Dann konnten wir uns vieles angucken, wahrscheinlich fanden wir die bunten Blumen am schönsten. Letztendlich sind wir am Spielplatz angekommen. Er war gut, denn er hatte voll viele schöne Geräte, aber dann kamen immer mehr Chinesen und wir haben erstmal eine Toilettenpause gemacht. Dann sind wir zum Ausgang gegangen, meine Klasse (Markus) hat noch Stöcke gesammelt. Am Ausgang hat uns ein Polizist entdeckt und der hat die Stöcke wieder eingesammelt.

Lara Zadrozny, 2b und Markus Li, 2a