> Grundschule 1-4 > Unser Angebot > Schulentwicklung

Schulentwicklung nach SEIS in der Grundschule

Grafik: Dr. Wolfram Schrimpf

 

In diesem Schuljahr haben wir unsere Grundschule mit SEIS evaluiert, einem Instrument der Bertelsmann-Stiftung. Eltern und Kinder der 4. Klasse sowie alle Grundschullehrkräfte wurden befragt.

Frank Müller, Schulentwicklungsberater für deutsche Auslandsschulen in Los Angeles hat unseren SEIS-Bericht kommentiert. Daneben fand am 2. Februar an unserer Schule ein pädagogischer Tag statt. Arbeitsgruppen haben Ideen für zukünftige Schulentwicklungen erarbeitet. Erste wurden bereits ungesetzt.

Frank Müllers zusammenfassenden Kommentar zu den Qualitätsbereichen und unsere zukünftigen Entwicklungsschwerpunkte finden Sie hier:

Qualitätsbereich 1: Ergebnisse und Erfolge der Schule

Qualitätsbereich 2: Lernen und Lehren

Qualitätsbereich 3: Schulkultur

Qualitätsbereich 4: Führung und Schulmanagement

Qualitätsbereich 5: Professionalität der Lehrkräfte

Qualitätsbereich 6: Ziele und Strategien der Qualitätsentwicklung

Qualitätsbereich 7: Auslandsschulfragen

Ich danke den Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft, die so engagiert an der Gestaltung unserer Schule mitarbeiten und eine solche anerkennende Rückmeldung möglich machen.  Ferner freue ich mich über die Impulse, die wir aus der Befragung gewonnen haben. Sie zeigen uns wichtige Felder für unsere zukünftige Schulentwicklung.

Mehr Informationen zu SEIS finden Sie hier.