Taifun zieht an unserer Schule vorbei

 

Unsere Schule hat eine Taifunwarnung bekommen und deshalb durften wir sie nicht öffnen. Am Mittwoch war also schulfrei. Ich fand das doof, meine Fußball-AG ist ausgefallen und ich wollte so gerne Fußball spielen. Der Taifun sollte auch nach Puxi kommen, aber man hat kaum etwas mitbekommen. Ein oder zwei Stunden sollte er gestern in Shanghai wüten, letztendlich hat man höchstens eine halbe Stunde etwas gemerkt.

Hoffentlich kommt nicht so schnell wieder eine Taifun-Warnung.

Michael Leusing, Klasse 3a