Vorschulgruppe 2

Wir feiern Fasching!

Am Rosenmontag war in der Vorschulgruppe 2 und der Krokodilgruppe das Dschungelfieber ausgebrochen. Es waren Tiger, Bären, Giraffen, Schlangen, Dschungelprinzessinnen, Fledermäuse… zu sehen. Die Kinder hatten beim Stopp-Tanz, Luftballontanz und Brezeln schnappen viel Spaß. Mit runden Bäuchen sind am Ende des Tages alle wieder nach Hause gefahren. Doch leider war der Tag viel zu kurz und wir freuen uns schon auf das nächste Faschingsfest!

Besuch im Museum for Science and Technology

 

Im Januar waren wir mit der Krokodilgruppe im Science- and Technology Museum. Weil die Zeit bei diesem Ausflug nicht reichte, sind die Vorschulkinder im Februar nochmal dorthin gefahren und konnten weitere Dinge beobachten und entdecken.

Die Kinder hat am meisten die Roboterwelt interessiert, sie staunten sehr, als sie z.B. einem Roboter mit ihrer Stimme sagen konnten, welche Tasche er vom Band nehmen soll und er es dann auch tat. Aber auch die umgebaute Spiellandschaft hat den Kindern viel Freude bereitet.

Besuch bei der Feuerwehr

Im Oktober 2010 haben die Marienkäfergruppe und die Vorschule 2 die Feuerwehr im Jing´an-District besucht.

Nach einem kurzen Frühstück im Innenhof des Feuerwehrgebäudes haben uns einige Feuerwehrmänner gezeigt, wie sie an den Regenrinnen eines Hauses hochklettern können und sich dann wieder abseilen, um sicher den Boden zu erreichen. Das war für die Kinder sehr spannend. Anschließend durften die Kinder die Kleidung eines Feuerwehrmannes anziehen. Die Hose, Jacke, Stiefel und der Helm waren natürlich viel zu groß, aber die Kinder fanden es toll, in deren Dienstkleidung zu schlüpfen. Außerdem durften die Kinder sich auch abseilen, wenn sie wollten. Viele haben es ausprobiert und waren sichtlich begeistert.

Bevor es dann wieder zurück zur DSShanghai ging, durften alle ein Feuerwehrauto anschauen und sogar einmal hindurchgehen. Das war wirklich ein tolles Erlebnis!

Die ersten Vorschulwochen

Die ersten Vorschulwochen waren für alle ereignisreich. Neben dem Kennenlernen der Kinder und Erzieher standen Namensschilder anmalen, ausschneiden und ankleben, spielen, basteln, malen, im Regen planschen und die ersten Regeln und Rituale kennenlernen auf dem Programm.