Unsere neue Vogelnestschaukel

Der neue Hit in der Pause: Die Vogelnestschaukel.

 

Unsere neue Vogelnestschaukel ist ziemlich toll. Einmal habe ich, Justin,  mit meinem Freund Mike ganz schön viel Schwung bekommen und ich glaube, wir hätten uns fast überschlagen. Es ist sehr gefährlich, weil es manchmal einen Überschwung gibt. Deshalb dürfen nur vier Kinder auf die Vogelnestschaukel. Und man muss sich anstellen. Es gibt die Regel, dass man nur drei Minuten auf die Vogelnestschaukel darf, weil viele Kinder auf der Vogelnestschaukel schaukeln wollen. In der Frühstückspause ist es immer ziemlich voll. Heute in der Mittagspause ging es.  

Justin Langosch, Klasse 2b
Frank Sadoine, 2c

Der deutsche Anteil der Vogelnestschaukel wurde übrigens von den Einnahmen des Festausschusses finanziert.