Die Franzosen singen Weihnachtslieder mit uns

Wir haben uns heute mit den Franzosen zum Weihnachtssingen getroffen. Zuerst haben wir Deutschen etwas gesungen und Herr von Streit hat dazu Klavier gespielt.  Mein Lieblingslied von uns Deutschen war „Ihr Kinderlein kommet“. In dem Lied geht´s auch um Jesus. Der liegt nämlich in der Krippe und alle Kinder sollen kommen, um ihn zu sehen.
Ein Lied haben wir gemeinsam mit den Franzosen gesungen: Joy to the world.
Die Dirigentin von den Franzosen hat  mit den Fingen immer toll gezuckt und laut mitgesungen. Sie war eigentlich die Lauteste.
Ganz zum Schluss haben die Franzosen noch was vorgetanzt. Fast alle Tänzer haben sich rot angezogen und eine Nikolausmütze aufgesetzt. Der Tanz hat mir gut gefallen, von den Franzosen war das eigentlich das Beste. Toll war allerdings auch ein Lied bei dem die Franzosen immer lustig gesungen haben und dabei immer mit den Armen so gezuckt haben. 
Ich fand das schade, dass die Kinder vor uns immer nicht mitgesungen haben. Aber sonst war´s ganz gut.

Jesper Schmidt, Klasse 2b