Froschkönig an der DSS

Wir haben in der Grundschule in der letzten Woche eine Aufführung von dem Puppenspieler Matthias gehabt. Das Stück, das er für uns gespielt hat, heißt: “Der Froschkönig.” Die Prinzessin war sehr komisch. Zunächst saß sie auf dem Brunnen und hat den Ball geworfen, der ist dann reingeplumpst. Den Rest des Märchens kennt Ihr ja. Am Ende verwandelt sich der Frosch in einen Prinzen.
Die Aufführung war witzig und komisch. Der Puppenspieler hat seine Stimme immer in verschiedene Menschen verwandelt, man hat es fast nicht gemerkt.
Am Anfang wusste der Frosch nicht mal wie "küssen" geht. Ein Mädchen hat den Frosch geküsst.  Dabei war der Frosch ganz schön ekelig. Komischerweise hatten deshalb viele Kinder Angst vor dem Frosch und haben geschrien. Da war ganz schön was los im Fine Arts Center.

Die Aufführung war klasse und vielleicht spielt Mathias ja nochmal ein anderes Stück für uns.

Romina Seiler, David Müller

Informationen zu dem Puppentheater Lille Kartofler finden Sie hier.