4b inszeniert Max und Moritz

Die 4b hat heute am 2.7.09 eine Performance zu Max und Moritz inszeniert. Max und Moritz stammt von Wilhelm Busch.  Wir haben uns in neun Gruppen aufgeteilt:Einmal Vorwort, erster Streich, zweiter, dritter, vierter, fünfter, sechster und letzter Streich und zum Schluss das Schlusswort. Die Streiche waren witzig und cool. Die Streiche haben die Gruppen unterschiedlich inszeniert: Mal als Rollenspiel, mal mit Puppen, mal als Vortrag.Wir haben die Streiche heute den Eltern und den vierten Klassen vorgeführt. Herr Kramer hat auch zugeguckt und Mr. Smith auch.Wir haben keine Proben gemacht wir haben einfach den Text aufgesagt mit Bewegungen.Jeder hat gelacht.

Zoe Blank  und Henrik Bullinger, Klasse 4b