Am Freitag den 22.Mai 2009 endeten unsere diesjährigen Projektwochen. In den letzten Tagen drehte sich im Kindergarten alles rund um unsere Sinne. Beim Projekt-Fest am Freitag ließen es unsere „Kleinen“ nochmal so richtig krachen. Bei einer quirligen „Show“ zu Beginn zeigten viele kleine Schauspieler was unsere Sinne an nur einem Tag alles erleben.

Oder mit den Worten unserer Künstler:
„Regen ist nass, kalt und echt lustig cool.“ (Jan)
„Die grauen Wolken tanzen bevor es regnet.“ (Jan)
„In Deutschland klingelt die Schulglocke, hier nicht.“ (Johannes)
„Wir spielen das Lagerfeuer mit dem guten Duft.“ (Moritz)
„Wir spielen Gitarre und die Mädchen tanzen.“ (Moritz)
„In Deutschland kommen viele Kinder mit dem Roller. In Shanghai fahren alle Bus und Taxi.“ (Johannes)
„In der Stadt gibt es ganz viele Männchen.“ (Keanu)
„Das Lauteste ist die Baustelle.“ (Laura)

Im Anschluss konnten Interessierte viele Experimente und Ausstellungen für alle Sinne besuchen. Wir hoffen, dass alle Besucher so viel Spaß und Freude hatten, wie wir in den vergangenen Projektwochen und sagen DANKE!