Cambridge-Young-Learners-English-Zertifikate wurden verliehen

Heute war Cambridge-Zertifikat-Verleihung. Ein Cambridge-Zertifikat ist eine zusätzliche Englischprüfung, die wir an unserer Schule machen können. Die Englischlehrer wurden von der Universität in Cambridge speziell dafür ausgebildet. Cambridge ist eine Stadt in England. Dort ist eine berühmte Universität.
Kommen wir wieder zur Sache: In den Englischprüfungen gab es drei Teile: Den Hörteil, den Sprechteil und den Schreib- und Leseteil. Mit vielen Englischstunden wurden wir auf die Prüfung vorbereitet. Ich hatte Unterricht bei Mr. Steve. Unsere Lehrerin Franziska Sikora sagt: Als sie ihre Cambridge-Prüfung abgeschlossen hat, war sie 37 Jahre alt, im Gegensatz zu meinem Alter ganz schön alt.
Es gibt drei verschiedene Zertifikate: Flyers, Movers und Starters.
Es gab 13 Starters-Zertifikate auf dem Eurocampus, 38 Movers und 7 Flyers. Ich bin ein Mover.
Das Zertifikat wurde mit Wappen beurteilt. Für jeden Teil gab es bis zu fünf Wappen. Mein bester Teil ist Speaking.

Es war eine feierliche Übergabe mit sehr viel Spannung, ob wir die Prüfung auch bestanden haben. Alle waren froh und gingen mit lachenden Gesichtern zurück in ihre Klassen.

Helene Mierswa, Klasse 4

Mehr Informationen zu Cambridge YLE an unserer Schule finden Sie hier.