Elternseminar in der Grundschule

Liebe Eltern,

wie Sie wissen finden Familien in Shanghai eine veränderte Lebenssituation vor. Das interkulturelle und familiäre Umfeld verändert sich alleine schon durch die äußeren Rahmenbedingungen. Dadurch entstehen häufig Fragen und  Irritationen bei Eltern und Kindern.
Zu jeder Zeit war und ist Erziehung kein fertiges Produkt.
In Elterngesprächen sind wir oft mit folgenden Themen konfrontiert:
-    Wie kann ich mein Kind unterstützen und stärken?
-    Wie bewältigt mein Kind die Hausaufgaben?
-    Welche Grenzen braucht mein Kind?
-    Wie kann ich meine Familienphilosophie und Grenzen trotz Ayis beibehalten?
-    Welche Bedeutung haben Regeln und Rituale in der Familie?
-    Wie bewältigt mein Kind Konflikte mit Gleichaltrigen?
Angelehnt an diese und andere Themen möchten wir ein Elternseminar anbieten, welches auf dem Programm „Freiheit in Grenzen“ von Prof. Klaus A. Schneewind aufbaut.

Schwerpunkte bilden die Bereiche:
•    Elterliche Wertschätzung
•    Fordern und Grenzen setzen
•    Gewähren von Eigenständigkeit

An vier  aufeinander aufbauenden Abenden soll es darum gehen, Erfahrungen zusammenzutragen, untereinander ins Gespräch zu kommen und nicht zuletzt Orientierung zu geben.
Unser Angebot richtet sich an alle Eltern der Grundschule.
Damit auch ein individueller Austausch möglich ist, werden wir die Teilnehmerzahl begrenzen. Um einen vertrauten Rahmen und eine kontinuierliche Zusammenarbeit zu gewährleisten, bitten wir um eine Teilnahme an allen unten aufgeführten Terminen.

Am 21.5.09,  4.6.09, 11.06.09 und 18.6.09 jeweils um 19.30 Uhr
freuen wir uns, Sie begrüßen zu dürfen.

Lydia Schäfer (lydia.schäfer@ds-shanghai.de)

Friederike Lückert (friederike.lückert@ds-shanghai.de)

Anita Mankiewicz (anita.mankiewicz@ds-shanghai.de)