> Nachmittag & Co > CineClub

Willkommen im CineClub

Das Cine-Team des Elternbeirats organisiert im CineClub regelmäßig Filmnachmittage für Kinder (Kinderkino) und Filmabende für Erwachsene und Jugendliche (Abendkino).

Vorstellungen für Kinder finden im kommenden Schuljahr am Mittwochnachmittag nach Schulschluss statt. Bitte beachten Sie hierzu die gesonderten Hinweise zum Ablauf der Kinoveranstaltungen.

jeden Monat: Kinderkino mittwochs, Abendkino freitags!

Liebe Schüler/innen der DSS, liebe Eltern und Lehrer,

unser neues Cineteam (Lisa, Tanja, Ines, Ute, Sike und Anja) wünscht der ganzen Schulgemeinschaft einen erfolgreichen Neubeginn. Wir freuen uns über "alte" und "neue" Zuschauer und werden euch wieder mit tollen Filmen unterhalten. 

Euer/Ihr Kinoteam

Programm und Termine

Kinderkino am Mittwoch, den 10.05.17 im Fine Arts Center

Von 15.00 bis 16.45 Uhr: "Findet Dorie"

Ein Jahr ist vergangen, seit Clownfisch-Vater Marlin seinen verschollenen Sohn Nemo quer durch den ganzen Ozean gesucht hat und dabei tatkräftig von der vergesslichen Doktorfisch-Dame Dorie wurde. Die Aufregungen des Abenteuers liegen mittlerweile lange zurück und die Drei sind wie eine kleine Familie. Doch als Dorie eines Tages eine scheinbar unbedeutende Beobachtung macht, schießt es ihr plötzlich durch den Kopf: Wo sind denn eigentlich ihre Eltern abgeblieben? Kleine Bruchstücke ihrer Vergangenheit kommen auf einmal zurück und lassen sie nicht in Ruhe. Für Dorie ist klar: Dieses Mal muss sie sich auf die Suche begeben. Gemeinsam mit Marlin und Nemo macht sie sich auf eine Reise voller Gefahren, die sie bis ins Meeresbiologische Institut in Kalifornien führt. Doch wird sie dort endlich mit ihrer Familie wiedervereint? 

 

Spieldauer: 93 Minuten

 

Ohne Altersbeschränkung

Abendkino am Freitag, den 12.05.17 im Fine Arts Center

19:30 bis 21:45 Uhr  "Willkommen bei den Hartmanns"

Der Familie Hartmann stehen turbulente Zeiten bevor, als Mutter Angelika (Senta Berger) nach dem Besuch eines Flüchtlingsheims beschließt, gegen den Willen ihres Mannes Richard (Heiner Lauterbach) mit Diallo (Eric Kabongo) einen der dortigen Bewohner bei sich aufzunehmen. Und bald füllt sich das Haus noch weiter. Denn Tochter Sophie (Palina Rojinski), eine ziellose Dauerstudentin auf der Flucht vor einem Verehrer, und der Burnout-gefährdete Sohn Philipp (Florian David Fitz) samt Enkel Basti (Marinus Hohmann) ziehen wieder zuhause ein. Während der Nachwuchs bald feststellen muss, dass es in der Ehe seiner Eltern kräftig kriselt, durchlebt die Familie durch die ungewohnte Situation in ihrem Haus lauter Wirrungen und Turbulenzen - da geht es den Hartmanns wie dem Rest des Landes.

 

Spieldauer: 111 Minuten

Altersbeschränkung: ab 12 Jahren