St. Martin 2008

 

Auch in diesem Jahr lud der Kindergarten gemeinsam mit den ersten Klassen zum gemeinsamen Laternenumzug, und sage und schreibe 160 Kinder samt Eltern, Großeltern und Freunden folgten gerne dieser Einladung.

Nach kurzen Begrüßungsworten und einstimmenden Klängen in der Europiazza zog die „Martinsgemeinde“ durch die Nacht. Durch die akustische Unterstützung von Frau Jerg und Frau Sassin konnten die kleinen Laternenfreunde zeigen, welche Lieder sie in der vergangenen Tagen eingeübt hatten.

Im Anschluss las die Klasse 5a die Martinsgeschichte. An dieser Stelle noch mal vielen Dank für diesen gelungenen Auftritt.

Zum Abschluss gab es ein riesiges Martinsfeuer auf dem Schulhof und dank dem Elternbeirat Weckmänner für alle. Auch hierfür vielen Dank für das liebevolle Organisieren und einen großen Dank an die zahlreichen Verkäufer

Rundum ein gelungener Abend,
wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal !